Connect with us

CasinoClub Blog

Transversalenspiel: Das Drittel

Strategien

Transversalenspiel: Das Drittel

In diesem Video wollen wir zeigen, dass man die Transversalen Simple nach dem so genannten Zweidrittelgesetz bespielen kann.

Die Transversalen Simple bestehen aus 6, auf dem Tableau verbundenen Zahlen. Die Eintreffwahrscheinlichkeit entspricht einem Sechstel und die Auszahlungsquote 5 zu 1.

Das mathematische Zweidrittelgesetz besagt, dass in einer Rotation, hier 6 Coups, durchschnittlich vier Transversalen erscheinen werden und zwei nicht.

Daher spielen wir auf die Wiederholung der bereits gefallenen Transversalen und dies längstens 6 Mal.

 

 

Continue Reading
Vielleicht gefällt Ihnen auch…
Christian Schneider

Mein Name ist Christian Schneider. Beim CasinoClub bin ich seit 2015 und kümmere mich hier vor allem um die Strategien, insbesondere für Roulette. Nach ein paar Semestern Mathematik habe ich mein Studium zwar in Philosophie und Germanistik beendet, das Interesse an Logik, Zufall und Kausalität ist allerdings geblieben. Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht.

Kommentar hinzufügen

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Strategien

Spezialangebot

Kategorien

Spielbank

Autoren