Connect with us

CasinoClub Blog

Mitglieder im Interview: Holli06

Magazin

Mitglieder im Interview: Holli06

Holli06 ist seit 2003 Mitglied und hatte schon bald nach seinem Beitritt zum CasinoClub den VIP-Status erreicht. Nach seinem ersten Event in Monaco war für ihn dann endgültig klar: Dieser Club und seine  Mitglieder sind etwas Besonderes. Wir haben uns mit ihm unterhalten. Das gesamte Interview lesen Sie HIER in der aktuellen Ausgabe unseres neuen Mitglieder-Magazins.  

CasinoClub Magazin: Wie haben Sie Ihr erstes Event im CasinoClub erlebt?

Holli06: Die erste Veranstaltung war 2013 ein VIP-Event mit Philipp José in Monaco und, offengestanden, eine Überraschung.

Holli06: CasinoClub-Mitglied seit 2003

Monaco war eine Überraschung für Sie?

Nein (er lacht), nicht das Ziel war die Überraschung, sondern die Tatsache, dass das Event tatsächlich stattfand. Wissen Sie, ich hatte den CasinoClub durchaus als zuverlässig auf dem Schirm. Immerhin wurde ich ja auch dank der schnellen Auszahlungen Fan. Aber als Philipp José mich das erste Mal anrief, um mich auf ein VIP-Event einzuladen, da sagte ich erst mal ab. Ich glaubte einfach nicht, dass diese Einladung ohne Falltür kam.

Aber Philipp ließ nicht locker und lud meine Frau und mich immer wieder ein. Beim vierten Anlauf gab ich nach und siehe da: Von A bis Z wurde für alles gesorgt – und ich erlebte zum ersten Mal, wie viel Spaß es macht, die anderen Mitglieder kennenzulernen.

Auf wie vielen Events sind Sie seitdem gewesen?

Puh, das waren schon eine ganze Menge, mal sehen: Barcelona, zweimal Lissabon, Monaco, Mallorca – und dann ja noch die ganzen Turniere, die Queen Mary 2, der Eiffelturm und die 15-Jahres-Feier. Ich kann es Ihnen gerade gar nicht so genau sagen. Viele!

“Tolle Freundschaften sind entstanden”

Was macht die Events für Sie besonders?

Um es mal ganz klar zu sagen: Meine Frau und ich könnten uns auch selber ein Wochenende lang in einem Hotel, z.B. in Lissabon, einmieten. Aber – und das ist das, was die CasinoClub-Events für uns ausmacht – dann hätten wir nicht diese tollen Begegnungen und Wiedersehen mit Freunden und Gleichgesinnten.

Über die Jahre sind da wirklich tolle Freundschaften gewachsen. Meine Frau ist zum Beispiel mit Traum27, Suppenhun2 und ein paar anderen in einer WhatsApp-Gruppe. Die Gruppe heißt „Die Power-Frauen“ – und nachdem Traum27 in Paris bei den CasinoClub-Masters den zweiten Platz gemacht hatte, hat sie die Truppe kurzerhand auf ein Wochenende nach Berlin eingeladen. Solche Begegnungen machen den Club für uns besonders.

Haben Sie eigentlich einen Trick, um sich so viele Event-Teilnahmen zu sichern?

Na ja, insgesamt ist bei Treue- oder Masterpunkte-Rennen natürlich Dranbleiben angesagt. Als eingefleischter Slot-Fan sage ich nur „Autoplay!“ Da können ein paar Stunden hier und da nebenbei schon wahre Wunder in einer Rangliste vollbringen.

16 CasinoClub Events hat Holli06 schon besucht – wie hier auf der Queen Mary 2

Sie bevorzugen also Slot-Spiele?

Auf jeden Fall! Ich bin großer Fan von der rasanten Dynamik, die da aufkommt – und war über die Jahre mit einigen Jackpots auch sehr erfolgreich.

Wir haben gehört, Ihr Herz schlüge auch beruflich eher für Maschinen?

Das stimmt. Ich arbeite als Bauleiter bei einem Abriss-Unternehmen…

Das Interview können Sie im aktuellen CasinoClub Magazin weiterlesen.

Weiterlesen
Vielleicht gefällt Ihnen auch…
Christian Schneider

Mein Name ist Christian Schneider. Beim CasinoClub bin ich seit 2015 und kümmere mich hier vor allem um die Strategien, insbesondere für Roulette. Nach ein paar Semestern Mathematik habe ich mein Studium zwar in Philosophie und Germanistik beendet, das Interesse an Logik, Zufall und Kausalität ist allerdings geblieben. Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht.

Kommentar hinzufügen

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Magazin

Spezialangebot

Kategorien

Spielbank

Autoren