Connect with us

CasinoClub Blog

Qualifikation für Venedig: Berliner Master-Turnier

VIP Blog

Qualifikation für Venedig: Berliner Master-Turnier

Liebe CasinoClub-Mitglieder,

es folgt eine Zusammenfassung des großen Berliner Turnier-Wochenendes vom 28.-30. August 2020:

Wer kennt es nicht, unser liebes Marriott Hotel in Berlin? Unser Stammhaus seit Jahren: Hier wurde schon gelacht, getanzt, in der Bar getrunken, im Restaurant bestens gegessen und natürlich gab es hier grandiose Roulette-Abende und Turniere, über die man heute noch spricht. Hier genießt man nicht nur exklusiven 5-Sterne-Luxus, sondern man ist Mitten im Trubel der Großstadt. Dort, wo auch die Finalteilnehmer des DFB-Pokal nächtigen.

Unser Stammhaus in Berlin

Nun war es also wieder mal an der Zeit für unser Stammhotel, denn vom 28. bis 30. August fand hier das 3. Turnier der diesjährigen CasinoClub-Masters Serie statt. Und siehe da: Das Hotel wurde zwischenzeitlich modernisiert und erstrahlte in neuem Glanze.  Der Eingangsbereich und die Bar sind gleichgeblieben, doch auf den Etagen wurden neue Teppiche verlegt und Lounge-Ecken mit modernen Möbeln hinzugefügt.

Der Freitagabend stand allen Mitgliedern zur freien Verfügung: Berlin ist immer wieder eine Reise Wert und wie das Hotel ist auch die Stadt stets im Wandel. Die meistens nutzten den Abend, um sich mit anderen Mitgliedern auszutauschen und auf die Qualifikation für Berlin anzustoßen. Es waren zwar einige alte Bekannte dabei, aber auch viele, die das erste Mal an einem Masters-Turnier teilnahmen.

Boots-Tour und Qualifikations-Turnier

Der Samstag begann schon früh am tollen Frühstücks-Buffet, denn pünktlich um 10:15 Uhr war Treffpunkt in der Lobby: Ein Bus fuhr die Gruppe zum Bootsanleger Urbanhafen. Hier stand schon das Boot „Philippa“ bereit, standesgemäß wurden wir mit einem Glas Sekt begrüßt.  Dann ging es durch den Landwehrkanal und die Spree vorbei an vielen schönen und bekannten Sehenswürdigkeiten. Wunderbare Stimmung herrschte auf dem Boot!

Der Nachmittag wurde bei bestem Wetter in der Stadt oder dem Hotel verbracht, ehe um 17:30 Uhr zum großen Roulette-Turnier unter Corona-Richtlinien geladen wurde. Los ging es mit einem Gläschen Sekt im Raum „Berlin I“ statt, der wirklich wunderbar aussah und richtige Casino-Atmosphäre versprühte.

Die Sieger des Turniers

Die Spielregeln wurden schnell erklärt ehe dann insgesamt in zwei Gruppen gespielt wurde. Gruppe 1 und 2 spielten zuerst an dem legendären CasinoClub-Doppeltisch gegeneinander und Gruppe 3 und 4 danach ebenso. Es wurden jeweils 16 Runden gespielt und nach 8 Runde wurde der Zwischenstand verkündet

Kuriositäten gab es auch diesmal, allein die Zahl 27 zum Beispiel kam dreimal vor. Im ersten Durchgang holte sich Bonditt den 1. Platz und sicherte sich somit auch sein Ticket nach Venedig. Den zweiten Platz holte sich manni007 und den dritten Platz hans35.

In der zweiten Runde siegte **LOWRIDER++ und fährt also nach Venedig. Platz 2 ging an mp190 und Platz 3 J-Stocki.

Ein himmlisches Menü zum Abschluss

Beim anschließenden Abendessen ließen sich die beiden Haupt-Sieger gebührend feiern. Wie immer schmeckte das Menü bestens. Ein Abschluss im „Midtown Grill“ gehört ja für uns zu Berlin wie das Marriott. Das ist praktisch: Zwei Stammläden unter einem Dach. Für alle, die zuhause bleiben mussten, gibt noch schnell einen Blick in die Küche des Abends:

GERÄUCHERTE FORELLE
Sellerie aus dem Salzteig, Ingwer-Milch und Röst-Panko

KALTES SÜPPCHEN
Olivenbrot, rauchiger Tomaten-Relish

OCHSENBÄCKCHEN
Schmorkarotte, Selleriepüree, Portweinjus

ZITRONENTARTE
Baiser, Himbeere

Folgende Weinbegleitung wurde zum Menü gereicht:

COLOMBARD SAUVIGNON
Domaine Horgelus

Frankreich
MERLOT TANNAT

Christian Schneider

Mein Name ist Christian Schneider. Beim CasinoClub bin ich seit 2015 und kümmere mich hier vor allem um die Strategien, insbesondere für Roulette. Nach ein paar Semestern Mathematik habe ich mein Studium zwar in Philosophie und Germanistik beendet, das Interesse an Logik, Zufall und Kausalität ist allerdings geblieben. Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht.

Mehr VIP Blog

Spezialangebot

Kategorien

Spielbank

Autoren