Connect with us

CasinoClub Blog

Las Vegas City Casino München

Las Vegas City Casino München

In Bayern gibt es zwar neun staatliche Spielbanken, doch keine befindet sich direkt in München, wenn auch die Spielbank Bad Wiessee mit einer halbstündigen Anfahrt ab dem Münchner Zentrum  gerade noch zu München gerechnet werden kann. Allerdings gibt es über 220 Spielhallen, sodass Sie in jedem Stadtteil gleich mehrere Spielhallen finden können. Die meisten Spielotheken bieten Ihnen die besten und neuesten Automatenspiele von Novoline, Merkur und Bally Wulff an und es lohnt sich immer einer der Spielotheken von Merkur Spielothek, Magic Casino, Löwen Play oder Spielstation zu besuchen, da dort Sie sich dort zumeist auf ein gepflegtes Ambiente, neue Spielautomaten und kompetentes Servicepersonal verlassen können. Natürlich haben alle Spielotheken den Nachteil, dass kein klassisches Spiel angeboten wird und natürlich auch, dass nur eine bestimmte Höhe von Beträgen gewonnen werden kann.

Allerdings ist auch das Las Vegas City Casino, das von der Las Vegas City Spiel- u. Unterhaltungsautomaten Betriebs-GmbH betrieben wird einen Besuch wert. Diese Spielstätte befindet sich im Münchner Bahnhofsviertel und wurde bereits im Jahr 1973 von der bayerischen Kiez Legende Walter Staudinger eröffnet. In den 70er Jahren war es das größte Automatencasino Europas und hat alleine deshalb einen Besuch verdient. Diesen Titel hat die Spielothek inzwischen längst verloren und dennoch gehört diese Spielothek auch 2018 noch zu den größten Glücksspiel-Etablissements in München.

Die Örtlichkeit befindet sich zwischen den U-Bahnstationen Karlsplatz  und Hauptbahnhof Nord, neben einer Vielzahl von Geschäften, sodass Sie einen Stadtbummel unterbrechen können, um diese Spielothek aufzusuchen. Natürlich können Sie auch vor dem Stadtbummel oder nach anderen Freizeitaktivitäten hier spielen, denn die Einrichtung öffnet bereits um 6:00 Uhr morgens und ist bis 3:00 Uhr morgens geöffnet, sodass eigentlich nur drei Stunden am Tag nicht gespielt werden können.

 

Obwohl daLas Vegas City Casino war zwar in den 70er Jahren das größte Automatencasinos Europas war, wurde es 2011 noch einmal vergrößert und renoviert und verlor dennoch den Titel. Wenn die Spielothek einen Besuch wert ist, so ist trotz Renovierung nicht die beste oder modernste Spielstätte in München und die Schickeria von München, wird sich eher einen anderen Ort aussuchen.

Trotz allem hat diese Spielhalle etwas, was anderen Spielcasinos fehlt und das ist ein individueller Flair und ein fester Platz in der Geschichte des Münchner Nachtlebens. Wenn Sie sich für einen Besuch im Las Vegas City entschieden haben, dann dürfen Sie sich über mehr als 80 Spielautomaten freuen. Außer den modernen Spielautomaten der HerstellerAdmiral, Novomatic und Merkur gibt es auch Jackpot-Systeme und einige Spielhallen-Klassiker. Für alle Fans der klassischen Casinospiele steht auch elektrisches Roulette zur Verfügung. Die Mischung ist ausgewogen, sodass jeder auf seine Kosten kommen kann.

Der Eintritt in diese Spielothek ist kostenlos und wie üblich gilt ein Mindestalter von 18 Jahren, was Sie auch mit einem Ausweis belegen müssen. Dies ist ein Vorteil zu den staatlichen Spielbanken, denn in jenen müssen Sie mindestens 21 Jahre alt sein und natürlich müssen Sie sich auch an eine Kleiderordnung halten, die für Spielotheken nicht gilt.

Sollten Sie sich in der Nähe des Hauptbahnhofs befinden und Sie suchen nach einem Spiel, dann sollten Sie das Las Vegas City Casino besuchen und sei es nur, um das ehemals größte Automatencasino Europas gesehen zu haben.

Continue Reading
Joanna

Mein Name ist Joanna und ich bin seit 2010 beim CasinoClub dabei. Mein Arbeitsbereich liegt in der Optimierung unseres Produktes, vorallem im UX Bereich (User Experience, wörtlich Nutzererfahrung, besser Nutzererlebnis oder Nutzungserlebnis – es wird auch häufig vom Anwendererlebnis gesprochen). Mir liegt es am Herzen, dass unsere Mitglieder die beste Spielererfahrung bei uns haben!

Spezialangebot

Kategorien

Spielbank

Autoren